Allgemein

Predigt „Barmherzig werden“ | Videogottesdienst zur Jahreslosung 2021 | 31. Januar

„Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!“ – Im Gottesdienst zur Jahreslosung 2021 laden wir zum Nachdenken über das alte Wort Barmherzigkeit und seine aktuelle Bedeutung ein. Musik zum Zuhören und Mitsingen erklingt, 12 Menschen aus den Evangelisch-methodistischen Gemeinden in Berlin-Neukölln und Kreuzberg erzählen, was sie unter „Barmherzigkeit“ verstehen, ein Kind liest aus der Kinderbibel die Geschichte vom Barmherzigen Samariter und ein Kurzfilm versetzt diese biblische Geschichte in den Berliner U-Bahnhof Samariterstraße. Die Leiterin des sozialdiakonischen Projekts „Kindertreff Delbrücke“ erzählt über ihre Arbeit mit Neuköllner Kindern und Jugendlichen mit überwiegend muslimischem Hintergrund und Pastor Steinbacher lädt ein, Barmherzigkeit zu wagen.

L BPredigt „Barmherzig werden“ | Videogottesdienst zur Jahreslosung 2021 | 31. Januar

Spende für „Ein Kreuz für Kreuzberg“!

Ohne Turm, Engel und Kreuz ist Kreuzberg nur berg

Seit 114 Jahren gehört die Christuskirche zum Graefe-Kiez am Kreuzberger Hohenstaufenplatz. Sie ist Heimat für eine kleine, aber lebendige Gemeinde und bietet ein Dach für Begegnungen, Initiativen, Kultur und Musik – für viele im Kiez.

2020 muss das Turmdach mit dem Kreuz denkmalgerecht saniert werden, ebenso wie eine Engelfigur.

Das kostet 220.000 Euro und übersteigt unsere finanziellen Möglichkeiten. Deshalb bitten wir um Ihre finanzielle Unterstützung.

Das geht direkt per Überweisung an unser Konto. Wenn Sie eine Spendenbescheinigung benötigen, geben Sie bitte Name und Anschrift an.

Evangelisch-methodistische Kirche Christuskirche Kreuzberg
Stichwort: Ein Kreuz für Kreuzberg
IBAN: DE08 3506 0190 1570 3570 14
BIC: GENODED1DKD1

Oder über die Plattform betterplace:

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

 

Update Dezember 2020

L BSpende für „Ein Kreuz für Kreuzberg“!